Herzlich Willkommen beim Waldverein Wuppenau

Wuppenau liegt im Kanton Thurgau am Fusse des Nollen

Neben der Waldpflege kümmern wir uns auch um einen Rebberg ..

.. ein Weiherbiotop ..

.. sowie den Barfussweg

Willkommen auf der Webseite vom Waldverein Wuppenau

Es freut uns, dich hier begrüssen zu dürfen.
Hier findest du Informationen über den Verein, über die anstehenden Termine, sowie Berichte der vergangenen Einsätze und Anlässe.




Bilder der aktuellen Saison




Termine der kommenden 30 Tage

--- Es finden keine Anlässe oder Einsätze in den nächsten 30 Tagen statt ---




News

Laternliweg 2020

veröffentlicht: 1. Oktober 2019

Flyer Barfussweg Laternliweg 2019 Frontseite

Wir laden euch ein, zum besonderen Barfussweg-Spaziergang. Ein spezielles Erlebnis für die ganze Familie. Jeweils Freitag und Samstag (08.02. / 09.02. & 15.02. / 16.02.2019) ab 18:00 bis 21:00 Uhr.
Weiterlesen

Gratis Holzbezug

veröffentlicht: 14. März 2019

Der Vorstand möchte die Möglichkeit eines gratis Holzbezuges für Aktivmitglieder in Erinnerung rufen.
Weiterlesen

Die Projekte vom Waldverein

Die Waldarbeiter
 
Die Waldarbeiter
Viele fleissige Helfer helfen mit, den Wald in Wuppenau und Umgebung zu bewirt-schaften. Aus den gefällten Bäumen sind schon viele Ster Holz entstanden und haben viele Haushalte mit Wärme versorgt.
Barfussweg und Panoramaweg
 
Barfussweg und Panoramaweg
Auf vier oder sieben Kilometern Strecke kann auf dem Barfuss- und Panoramaweg am Nollen nicht nur die Aussicht auf den Alpstein oder den Bodensee genossen werden, via Fusssohlen wird man zudem von ganz neuen Sinneseindrücken überrascht
Rebberg
 
Rebberg
Der höchste Rebberg im Kanton Thurgau wurde im April 1999 mit dem "Spatenstich" gegründet. Es wurden 352 Reben von Hand gepflanzt. Seither werden die Reben mit viel Hingabe gehegt und gepflegt.
Weiherbiotop
 
Weiherbiotop
Ein besinnlicher Ort, direkt am Barfussweg. Dies ist das Weiherbiotop Welfensberg. Nebst der Möglichkeit die Natur auf dem "Bänkli" zu geniessen, ermöglicht der Weiher das Waschen der Füsse nach dem barfüssigen Gang durch den Wald.
Projekt Nistkasten
 
Projekt Nistkasten
Im Jahr 2008 haben wir begonnen mit 16 Nistkästen. Mittlerweile hängen in den Wäldern des Waldvereins über 80 Behausungen für die Vögel (und anderen Waldbewohnern, zum Beispiel den Siebenschläfern).
Diese Häuser müssen jährlich gereinigt und repariert werden.